Bokeh-O-Rama

Ich war immer gegen Weihnachtsbeleuchtung. Alles Kommerz! Brauchen wir nicht! Das sieht nicht aus!
Diese Meinung teile ich noch immer, allerdings habe ich mir die Lichter durch den Sucher einer Kamera angesehen – und bin sehr angetan.
Was ich gerne im Vordergrund hätte: eine Person – aber das habe ich dann doch nicht geschafft: Einen Wildfremden nach einem Foto zu fragen. Bis Samstag habe ich noch Zeit.

Also ihr Ku’Damm-Besucher: Habt Acht!

Ein Kommentar

  1. 3. Dezember 2010

    Also das sieht ja mal hammer genial aus! Ich suche inzwischen auch die sonst verhassten Lichterketten und anderes Gedöns. Endlich ist es mal zu was nutze!! *gg*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.