Wasserschildkröten

Neulich im berliner Jungfernheidepark als ich eine Pause machte und mir Fotos anschaute, sprach mich ein Herr an, weiter hinten am Wasser hätte er eine Wasserschildkröte gesehen. Ich packte also alles zusammen, rauf aufs Rad und nix wie hin. Und tatsächlich war sie im Wasser, ließ sich treiben. Obwohl ich das Teleobjektiv dabei hatte, waren keine schönen Fotos möglich. Und dann tauchte sie ab.
Enttäuscht ging ich weiter. Mitten im See liegt ein Baumstamm, dieser sah leicht deformiert aus. Ich weiss, dass man von der dortigen Insel recht nah ran kommt, also bin ich nochmal zurück. Und tatsächlich, zwei Schildkröten sonnten sich. Hier das Ergebnis. Zusammen mit dem Wasser ist es recht gut gelungen.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.