Eichelhäher

Ungefähr einen Monat habe ich gebraucht, um den Vogel zu fotografieren. In einem Hinterhof habe ich ihn zum ersten mal gesehen, leider hatte ich keine Kamera dabei. Dann stand ich eine gute Stunde auf einem Balkon, die Kamera im Anschlag, hatte aber keine gute Sicht. Als ich dann der Meinung war, es hätte keinen Sinn mehr, fand ich im Hof gleich drei oder vier Stück. Und bei dem hier konnte ich sogar recht nah ran.

Eichelhäher in voller Pracht:

Eichelhäher

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.