Dämmerung an der Schleuse

Anfang Februar in Berlin – es gibt Tage, da komme ich Heim und will nur noch schlafen. Der Gedanke an Bewegung war noch nie so fern. Genau in so einem Zustand wird die Kamera eingepackt und es geht raus. Nach spätestens 15 min wird man wieder munter. Wenn dann noch das Licht stimmt .. unbezahlbar.

schleuse

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.